Wien

Startseite/Tag: Wien

Hilfe bei trockener Haut (Xerosis cutis)

In den Wintermonaten ist die Haut immer wieder verschiedenen Temperaturen ausgesetzt. Vor der Tür ist es kalt, in den geheizten Innenräumen meist trocken und durch die Kleidung verliert die Haut auch noch einmal an Feuchtigkeit. Dr. Okamoto, Hautarzt in Wien, informiert und gibt Tipps, wie Sie trockene Haut am besten pflegen. Dr. Okamoto gibt Tipps für eine

Von |6.3.2016|Kategorien: News|Tags: , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Hilfe bei trockener Haut (Xerosis cutis)

200 Likes auf Facebook

Auf Facebook informieren wir ebenfalls über Hautkrankheiten, Hautpflege, Neuigkeiten bei der Heilung von Hautkrankheiten sowie Leistungen von Hautarzt Dr. Okamoto. Hier freuen wir uns über 200 Likes! Besuchen Sie unsere Facebook Seite und informieren Sie sich über unsere Leistungen: Hautarzt Dr. Okamoto auf Facebook Terminanfrage Praxis Dr. Okamoto Bitte kontaktieren Sie die Praxis von Prof.

Von |14.1.2016|Kategorien: News|Tags: , , , , , |Kommentare deaktiviert für 200 Likes auf Facebook

Frohe Weihnachten!

In der Weihnachtszeit ist die Ordination vom 24.12.2015 bis zum 10.01.2016 geschlossen. Die letzten Termine vor Weihnachten werden am 23.12.2014 stattfinden. Die nächsten Termine gibt es wieder im neuen Jahr ab dem 11.01.2015. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr! Spezialgebiete von Prof. Dr. Okamoto Univ. Prof. Dr.

Von |14.12.2015|Kategorien: News|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten!

Neue Therapie bei Hidradenitis suppurativa/Acne inversa in der EU zugelassen

Seit neuem (Juli 2015) ist ein sogenanntes Biologikum zur Behandlung von Hidradenitis suppurativa, oder auch Acne inversa genannt, in den USA als auch in der EU zugelassen worden. Hidradenitis suppurativa ist eine chronisch wiederkehrende entzündliche Erkrankung, die mit Schmerzen, eitrigen Knoten und großer psychischer Belastung einhergeht. Neben lokalen Maßnahmen (wie Desinfektion, Inzisionen und Salben) und

Von |12.10.2015|Kategorien: News|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Neue Therapie bei Hidradenitis suppurativa/Acne inversa in der EU zugelassen

hautarztokamoto.at mit neuem responsive Webdesign!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass hautarztokamoto.at nun auch auf mobilen Geräten besser dargestellt wird. Das mobile Webdesign unserer Webseite erleichtert es, die Kontaktdaten und Inhalte leichter und rascher zu erfassen. Die Neuerungen im Überblick: Responsive Webdesign sorgt für verbesserte mobile Darstellung Größere Schrift erleichtert das Lesen Kontaktdaten auf allen Seiten ermöglichen Ihnen

Von |21.9.2015|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für hautarztokamoto.at mit neuem responsive Webdesign!

Frohe Weihnachten!

In der Weihnachtszeit ist die Ordination vom 24.12.2014 bis zum 11.01.2015 geschlossen. Die letzten Termine vor Weihnachten werden am 22.12.2014 stattfinden. Die nächsten Termine gibt es wieder im neuen Jahr ab dem 12.01.2015. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr! Spezialgebiete von Prof. Dr. Okamoto Univ. Prof. Dr.

Pollenallergie – die Kehrseite des Frühlings

Gerötete Augen, Niesen und eine verstopfte Nase; der Frühling ist eine besonders schwere Zeit für all jene, die unter einer Pollenallergie leiden. Prof. Dr. Ichiro Okamoto, Hautarzt in Wien, bietet Betroffenen auf der Startseite von Hautarztokamoto.at durch das Pollen-Widget von Wetter.tv die Möglichkeit, sich über aktuelle Pollenwerte in Wien zu informieren. Prof. Dr. Okamoto, mit

Von |24.3.2014|Kategorien: News|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Pollenallergie – die Kehrseite des Frühlings

Neue erfolgreiche Therapie des Melanoms

In der erst kürzlich erschienen Arbeit erschienen im New England Journal of Medicine wurde erstmalig eine erfolgreiche Behandlung des Melanoms im fortgeschrittenen Stadium beschrieben. Die neue Substanz konnte erstmalig das Überleben von Melanompatientinnen und Melanompatienten deutlich verbessern. Titel: Improved survival with ipilimumab in patients with metastatic melanoma. Kontakt zu Prof. Dr. Okamoto Zur Vereinbarung eines

Von |7.9.2010|Kategorien: News|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Neue erfolgreiche Therapie des Melanoms
Datenschutzinfo