Haut

Startseite/Tag: Haut

Informationen über Dellwarzen (Mollusken)

Am 17.02.2020 ist ein weiterer Artikel über Dellwarzen (Mollusken) in der Online-Plattform netdoktor.at erschienen. Den Artikel finden Sie hier: https://www.netdoktor.at/krankheit/dellwarzen-9090275. Was sind Dellwarzen? Dellwarzen (Mollusken) sind kleine, runde Knoten, die sich unbehandelt rasch vermehren können. An sich gelten sie als selbst limitiert, das heißt, sie sind zeitlich beschränkt und können von selbst wieder verschwinden. Sind

Von |17.2.2020|Kategorien: News|Tags: , , , , , |Kommentare deaktiviert für Informationen über Dellwarzen (Mollusken)

Dellwarzen (Mollusken), ein häufig unterschätzter Quälgeist

Dellwarzen (Mollusken) werden häufig übersehen. Es handelt sich um runde, kleine von wenigen bis dutzende hautfarbenen Knötchen, die in der Mitte eine Delle haben. Deswegen werden Sie Dellwarzen genannt. Wenn sie sich entzünden oder noch sehr klein sind, ähneln sie einer Acne. Manche denken an Pickel und versuchen durch “ausdrücken” diese Warzen los zu werden. Da durch

Von |12.2.2020|Kategorien: News|Tags: , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Dellwarzen (Mollusken), ein häufig unterschätzter Quälgeist

Leiden Sie unter trockener Haut?

Trotz mancherorts fehlender winterlicher Stimmung kann die Haut sehr trocken werden. Die warme Kleidung trägt noch seines dazu bei, so dass unsere Haut mit Jucken und Rissen reagiert. Die Schutzbarriere wird gestört und führt oft zu Entzündungen (Ekzeme). Gegenmaßnahmen bei trockener Haut - Tipps von Hautarzt Dr. Okamoto Pflegemittel auf Fettbasis (Lippenbalsam, Gesichts- und Körpercreme

Von |31.1.2020|Kategorien: News|Tags: , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Leiden Sie unter trockener Haut?

Hautpflege im Winter

Welche Pflege braucht unsere Haut im Winter? Worauf ist zu achten, damit die Haut in den kalten Monaten optimal geschützt und gepflegt ist? Univ. Prof. Dr. Okamoto beantwortet für das Gesundheitsmagazin MEDIZIN populär Fragen rund um das Thema Hautpflege im Winter: https://www.medizinpopulaer.at/archiv/koerperpflege-kosmetik/details/article/hautpflege-im-winter.html Zu diesem Thema finden Sie auch hier weitere Informationen. MEDIZIN populär ist ein Gesundheitsmagazin, herausgegeben vom Verlagshaus der Ärzte

Von |5.12.2016|Kategorien: News|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Hautpflege im Winter

Informationen zu einem Nesselausschlag bei Univ. Prof. Dr. Okamoto in Wien

Nesselausschlag oder auch Nesselsucht genannt, kennzeichnet einen Hautausschlag mit blassen bis roten Quaddeln, die an einzelnen Stellen oder am gesamten Körper auftreten können. Meist entstehen diese plötzlich und können über Monate bestehen bleiben. Dr. Okamoto informiert über Nesselsucht Univ. Prof. Dr. Okamoto informiert als medizinischer Experte für Dermatologie und Venerologie über Nesselsucht/Nesselausschlag Typische Symptome Ursachen und Auslöser Behandlung

Von |26.4.2015|Kategorien: News|Tags: , , , , , |Kommentare deaktiviert für Informationen zu einem Nesselausschlag bei Univ. Prof. Dr. Okamoto in Wien

Informationen zu Neurodermitis bei Univ. Prof. Dr. Okamoto in Wien

Atopische Dermatitis (auch unter Neurodermitis bekannt) ist gekennzeichnet durch juckende, teils schuppende flache Erhabenheiten der Haut. Die einzelnen Läsionen werden auch Ekzem genannt. Diese entstehen meist im Rahmen einer generellen Überreaktion, meist auf äußere Faktoren (Atopie) und ist eine chronisch entzündliche Erkrankung. Dr. Okamoto informiert über Atopische Dermatitis (Neurodermitis) Univ. Prof. Dr. Okamoto informiert als medizinischer Experte für

Von |18.4.2015|Kategorien: News|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Informationen zu Neurodermitis bei Univ. Prof. Dr. Okamoto in Wien

Brimonidintartrat – neue Hoffnung bei Acne rosacea?

Acne rosacea – oder einfach nur „Rosacea“ – ist eine „Erwachsenenform“ der Acne, die gelegentlich sehr hartnäckig sein kann. Seit heuer ist eine neue Behandlungsform in Europa zugelassen und gibt Hoffnung für Leidtragende mit Rosacea. Ist diese Behandlungsmethode wirklich neu? Was kann diese neue Therapie? Und wie sicher ist sie wirklich? Hautarzt Dr. Okamoto informiert über neuen

Von |4.12.2014|Kategorien: News|Tags: , , , , , |Kommentare deaktiviert für Brimonidintartrat – neue Hoffnung bei Acne rosacea?

Ekzembehandlung bei Univ. Prof. Dr. Okamoto in Wien

Gerade in der kalten Jahreszeit kann durch zu trockene Haut ein Ekzem entstehen. Es äußert sich meist mit roten Flecken, die stark jucken und sogar Bläschen bilden können. Die Haut wird brüchig und durch kleine Verletzungen (kratzen!) dringen Bakterien durch die Haut ein (siehe auch Rotlauf). Ekzeme sind zwar chronisch, können aber im Alltag sehr belasten

Von |19.11.2014|Kategorien: News|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Ekzembehandlung bei Univ. Prof. Dr. Okamoto in Wien

Tipps zur richtigen Hautpflege im Winter bei Univ. Prof. Dr. Okamoto in Wien

Die Hautpflege im Winter benötigt besonderes Augenmerk, da Wintertemperaturen und beheizte Raumluft die Haut austrocknen können. Besonders betroffen sind meist Hände, Füße und Schienbeine, wo die Haut besondere Pflege benötigt. Im Winter müssen Sie darauf achten, dass die Produkte der Jahreszeit angepasst werden, denn manche Pflegeprodukte passen zwar im Sommer, bereiten aber im Winter manchmal

Von |21.10.2014|Kategorien: News|Tags: , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Tipps zur richtigen Hautpflege im Winter bei Univ. Prof. Dr. Okamoto in Wien

Was Sie über Fieberblasen wissen sollten

Fieberblasen äußern eine Infektion mit dem Herpes-Simplex-Virus, mit diesem 80 - 90% der Österreicher infiziert sind. Bei manchen kommt es allerdings nie zum Ausbruch. Bei lästigen Bläschen auf der Lippe gibt es einige hilfreiche Therapieformen, die diese verbessern, oder sogar einem erneuten Ausbruch vorbeugen können. Aber Achtung: manche "Therapieformen" können es noch verschlimmern. Hautarzt Dr. Ichiro Okamoto

Von |8.10.2014|Kategorien: News|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Was Sie über Fieberblasen wissen sollten